Hinweise zu den neuen MDM-Versionen bzgl. iOS

Hinweise zu den neuen MDM-Versionen bzgl. iOS

Beitragvon axel » Mi 16. Mai 2018, 07:54

Demnächst werden die neuen Builds von eScan Corporate 360 und eScan Endpoint Security freigegeben.
Diese unterstützen bei MDM jetzt dann auch iOS.

Eine Anleitung zum Einschreiben und installieren auf dem iOS Gerät finden Sie hier:
http://da-s.com/pub/mwti/iOS%20device%20Enrollment.pdf

Zum Betrieb der Managementkonsole mit iOS benötigen Sie ein CA-Zertifikat, es darf nicht selbst signiert sein, siehe auch die HInweise unter:
http://wiki.escanav.com/wiki/index.php?title=Escan/english/escan11/eScan_Management_Console/EMM/Pre-Requisites_Managing_iOS_Devices
DA&S Technology
Axel Ollmann
axel
Administrator
 
Beiträge: 194
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 10:57

Re: Hinweise zu den neuen MDM-Versionen bzgl. iOS

Beitragvon axel » Mo 3. Sep 2018, 14:38

Folgende Ports MÜSSEN für den Betrieb des iOS Clients von WAN-Seite erreichbar sein:
2021,2221,2222,2225,2226,443,3333

Bis auf Port 443 sind dieses auch die Ports, die die anderen Clients innerhalb des LANs verwenden (und bei entsprechender Konfiguration des Clients auch vom WAN aus verwendet werden können).
Port 443 wird sowohl für die IOS Clients als auch die Kommunikation mit den Apple-Servern zwingend benötigt!
DA&S Technology
Axel Ollmann
axel
Administrator
 
Beiträge: 194
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 10:57


Zurück zu Produkt Veröffentlichungen und Hinweise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron